Bildbearbeitung

Visuelle Reize sind entscheidend

Bildbearbeitung as a Service

„Worte und Bilder kommunizieren gemeinsam viel stärker als alleine.“, sagte schon William Albert Allard. Deshalb ist es wichtig neben guten Stammdaten und Artikeltexten auch gute Bilder zu präsentieren. Dabei reicht heute nicht mehr nur ein einfaches Bild. Sie benötigen Millieufotos und Freisteller, bei varianten Artikeln sollen diese möglichst auch eingefärbt werden oder bei Polstern in den verschiedenen Strukturen und Designs bezogen werden. Wir sprechen dann von Impressionen. All dies können wir aus einer einzigen Fotografie für Sie erzeugen. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen je nach Anforderung und Anzahl der Bilder ein Angebot.“

Was wird bearbeitet?

Grundsätzlich bearbeiten wir alle sortimentsbezogenen Bilder. In Konfigurationskatalogen unterscheiden wir dabei folgende Bildarten:

Katalogbilder

Neben einem Lieferantenlogo sollte auch ihr Katalog ein Bild bekommen. So wird er in Sales-Assist-Systemen oder Konfiguratoren besser wahrgenommen und wirkt wertiger. Hierfür eignet sich ein Millieufoto oder ein Markenlogo.

Optionsbilder

In Konfigurationskatalogen sind auf Optionsebene Piktogramme oder Bilder sehr hilfreich. Sie helfen dem Verkäufer und dem Kunden die Unterschiede zwischen den einzelnen Optionswerten zu verdeutlichen.

Modellbilder

Für Modellbilder werden häufig Millieufotos verwendet. Wir werten diese auf oder erzeugen daraus Impressionen, damit Sie bereits hier verschiedene Varianten ihres Modells zeigen können. Dabei verwendet man mehrere Layer um einzelne Segmente separat einzufärben.

Artikelbilder

Als Artikelbild werden häufig Freisteller Bilder mit weißem Hintergrund oder Piktogramme verwendet. Wir erstellen Ihnen bei Bedarf Ihre eigenen Piktogramme oder stellen Ihnen die Bilder aus vorhandenem Fotomaterial frei. In XcR ist es übrigens möglich, auch auf Artikelebene Impressionen sogar aus zusammengesetzten Bildern zu generieren. z.B. ein Tischmodell bestehend aus 3 verschiedenen Tischgestellen und 2 verschiedenen Tischplatten in 10 Farben. So kann man mit nur fünf bearbeiteten Bildern (eins je Gestell und Platte) 50 Artikelbilder generieren.

Womit wird erfasst?

Wir bearbeiten Bilder mit marktführenden Profiwerkzeugen und stellen diese in dem gewünschten Format zur Verfügung.

Selbstverständlich binden wir diese anschließend in den XcR Katalog ein.

Was unsere Kunden sagen?

  • „Schnelle Bearbeitung der Bildaufbereitung
  • Reibungslose Abwicklung bei den Shapes
  • Flexibel, kompetent und mit großer Einsatzbereitschaft
  • Supernette Betreuung
  • unkomplizierte Arbeitsweise mit dem Team
  • da macht das Arbeiten einfach nur Spaß“
  • Madeleine Strich, Albert Ponsel GmbH & Co.KG

    Diomex Dataservices KG

    Wir freuen uns auf einen interessanten Dialog.

    Am Weißen Berg 1 J
    61389 Schmitten

    +49 5731 - 9689165

    daten@diomex.de

    Senden Sie uns Ihre Nachricht

    Datenschutz

    Pin It on Pinterest